Ursprünglich. Ripuarisch.

Et wor einmol ... Lömmelömm im Veedel

Ursprünglich. Ripuarisch.
„För mich noch en Kölsch, för de Jung noch eine Lömmelömm!“ – ein Satz, den viele Kölner von früher aus ihrer Veedelskneipe kennen. Denn in den späten 1950er-Jahren wurde Lömmelömm (rheinisch/ripuarisch für „Limonade“) als erfrischende mehr

Herrlich. Erfrischend.

Fünf Mal so lecker: Mit neuen Sorten!

Herrlich. Erfrischend.
Erlebe Lömmelömm in fünf leckeren Geschmacksrichtungen. Orange, Apfel, Pink Pampelmuse, Rhabarber und Zitrone Natur.mehr

Im Handel.

Ja! Lömmelömm kann man einfach kaufen!

Ob im Internet oder im Handel: Mittlerweile gibt es Lömmelömm auch für daheim! mehr

Im Veedel.

Im Veedel.

Zuhause in der Gastronomie

Nach so vielen Jahren ist Lömmelömm endlich wieder zurück in der Gastronomie! Wo genau... mehr

Rheinische Originale.

Rheinische Originale.

Drink doch eine met ...

Lömmelömm als echt rheinisches Original trifft andere echt rheinische Originale. Das... mehr